Willkommen in der Reparaturwerkstatt !

Quelle: Pixabay

Die Reparaturwerkstatt ist ein offenes Angebot für die Kinder des Nachmittagsbereiches, das vom Elternverein organisiert wird. 

Hier haben Kinder die Möglichkeit über den Werkuntericht hinaus den Umgang mit Werkzeugen zu erproben und grundlegende Reparaturtechniken zu erlernen (Kleben, Schrauben, Schleifen u.ä.). Vor allem sind die Kinder dazu eingeladen, eigene Gegenstände zum Reparieren mitzubringen. Das kann ein quietschender Roller sein, eine Lego-Platte, die geklebt werden muss oder ein kaputter Tischtennisschläger. Vielleicht schaffen wir es nicht alles wieder zum Laufen zu bekommen, aber einen Versuch ist es allemal wert.

Neben dem Erlernen von Reparaturfertigkeiten steht der Nachhaltigkeitsgedanke im Zentrum dieses Angebotes. Neben eigenen Dingen zur Reparatur kümmert sich die Reparaturwerkstatt

Die AG findet als offenes Angebot statt, d.h. es braucht keine Anmeldung

Zeitpunkt: Montag - 14.00 bis 14.45 Uhr

Ort: Werkraum

Ansprechpartner: Marco Frank